Die FLUS

Was ist die FLUS?

Die unabhängige Fachschaftsliste der Universität Salzburg – kurz FLUS – ist eine studentische Vereinigung, die sich die beiden Hauptziele gesetzt hat, eine von den Regierungsparteien unabhängige, studierendennahe Organisation zu stellen.

Gegründet wurde die FLUS im Februar 2017 aufgrund der Verhältnisse in der universitären Ebene. Als Fachschaftsliste sind sie ein Teil der bundesweiten unabhängigen Fachschaftslisten Österreichs.

Das Kürzel FLUS ist eine Hommage an die Salzach, die genauso zu Salzburg gehört wie die Berge oder Mozart. Darum auch die türkisen Wellen in unserem Logo. Orange steht für unsere Wurzeln, der oben erwähnten Fachschaftslisten, und ebenso wie die Salzach wollen wir ein bisschen Bewegung und frischen Wind in die Stadt einbringen.

Als parteiunabhängige Vereinigung beziehen wir keine Mittel von den anderen Parteien, und müssen uns auch nicht mit den verschiedenen Idealen von Rot, Schwarz, Grün und Co herumschlagen. Stattdessen können wir uns auf diejenigen fokussieren, auf die sich jede Studierendenvereinigung unter der ÖH konzentrieren sollte: Die Studierenden.